Chipperfield, Inagawa . CEMETERY CHAPEL
Chipperfield, Inagawa . CEMETERY CHAPEL
Dieser Band ist dem neuen von David Chipperfield in Japan realisierten Bauwerk, einer zeitgemäßen Stätte des Gebets, gewidmet. Dies geschieht über das Mittel der Fotografie: Risaku Suzuki's Aufnahmen dokumentieren die Architektur, die im Wechsel der vier Jahreszeiten einen kontinuierlichen Dialog mit der umgebenden Landschaft von Inagawa entspinnt. Anstelle objektivierter BiIder eines statischen Bauwerks vermittelt ihre Kamera eine sinnliche Erfahrung der Architektur in Raum und Zeit. Auf die fotografische Reise durch Kapelle und Besucherzentrum folgt ein vom Architekten verfasster Essay zu der dahinterstehenden Geschichte: den parallel verlaufenden Abstimmungsprozessen mit dem Bauherrn, den Konstrukteuren und Ingenieuren sowie den Designern der außergewöhnlichen gärtnerischen Gestaltung und handgearbeiteten Vorhänge. Die Bauten sind ebenso sehr ein Ergebnis innovativen architektonischen Denkens – mit einer besonderen Reverenz an die japanische Sensibilität – wie ein Durchbruch in der Bautechnik. Text: David Chipperfield Photographs: Keiko Sasaoka Conversation among David Chipperfield, Hideyuki Osawa,Thomas Struth
  • David Chipperfield
  • Inagawa Cemetery Chapel and Vistor Centre designed by David Chipperfield
  • König, Walther, 2021
  • 9783960988908
  • 1216113618
  • 140 Seiten mit meist farbigen Abbildungen . Gebunden . Cologne 2021 . 18 x 25 cm . engl. & japanisch
€29.80 *

Prices incl. VAT plus shipping costs

Delivery time appr. 3-5 days