Himmelsbach . RADICAL GAMING
Himmelsbach . RADICAL GAMING
Die Publikation präsentiert Künstlerinnen und Künstler, die sich mit den Strukturen, Technologien und Ästhetiken einer globalen Videospielindustrie auseinandersetzen. Die jungen Kunstschaffenden nutzen die neuesten Technologien für die Spieleproduktion, um Virtual- und Augmented-Reality-Erlebnisse, immersive Umgebungen, interaktive Geschichten und Multimedia-Installationen zu kreieren. In der Aneignung dieser Medien für ihre künstlerische Praxis schaffen sie alternative Perspektiven auf Identitätskonstruktion, Geschlechterfragen und sozialen Wandel. Indem sie sich der kommerziellen und freizeitorientierten Logik der Videospiele radikal verweigern, gelingen ihnen progressive, kompromisslose Werke, die zum Nachdenken anregen.
  • HEK (Haus der elektronischen Künste), Sabine Himmelsbach, Boris Magrini
  • Radical Gaming . Immersion, Simulation, Subversion
  • Christoph Merian, 27.08.2021
  • 9783856169589
  • 1216116660
  • Paperback . 192 pages . Dimensions: 23,9 x 16,5 x 1,8 cm . English
OUT OF STOCK
€25.00 *

Prices incl. VAT plus shipping costs

out of stock